Wie läuft eine Psychotherapie bei mir ab?

Terminvereinbarung

Rufen Sie mich an, schreiben Sie mir eine Email oder benutzen Sie das Kontaktformular dieser Website.

Erstgespräch

Das Erstgespräch ist unverbindlich, kostenlos und dauert ca. 30 bis 40 Minuten. Sie erzählen mir, was Sie bedrückt und ich erkläre Ihnen, wie wir zusammenarbeiten können.

Therapieablauf

Wenn Sie sich dann für eine Psychotherapie entscheiden, vereinbaren wir Termine für regelmäßige Treffen, jeweils 50 Minuten und wöchentlich. Ihr individueller Lösungsweg steht im Mittelpunkt. Dauer und Frequenz können bei Bedarf auch anders gestaltet werden, z.B. Doppeleinheiten zu 100 Minuten.

Die Behandlungen finden im Gespräch und  mit verschiedenen Angeboten statt, zum Beispiel: Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Fantasiereisen, symbolische Aufstellungen, kreative Angebote, Brainspotting – gerne auch draußen in der Natur am Waldweg, auf der Wiese oder am Flussufer.

Einzelsetting, Paar- oder Familientherapie

Im Einzelsetting arbeite ich mit Ihnen alleine, Paartherapie erfolgt zu zweit und eine Familientherapie mit Ihrer Familie.

Dauer

Die Dauer der Psychotherapie ist je nach Bedarf, Problemkonstellation und individueller Ziele sehr verschieden und reicht von Kurzzeittherapien (5-10 Einheiten) bis hin zu psychotherapeutischer Begleitung über Jahre. 

Kosten

Eine Einheit kostet Euro 60,-.

Da ich zurzeit noch im Status „in Ausbildung unter Supervision“ arbeite sind leider keine Refundierungen von den Sozialversicherungen möglich. Bei finanziellen Problemen biete ich auf Anfrage Sozialtarife an.

Verschwiegenheit und Freiwilligkeit

Alles bleibt unter uns, ich bin zur Verschwiegenheit verpflichtet. Alle Angebote und Übungen sind grundsätzlich freiwillig. Es steht ihnen frei, Fragen nicht zu beantworten oder Übungen nicht zu machen.


Weitere Informationen zur Therapievereinbarung

Informationsblatt zur Therapievereinbarung.pdf

Stand: Donnerstag, 19. November 2020