Logo Schauer Psychotherapie
Wenn die Seele Hilfe braucht...

Wenn die Seele Hilfe braucht – Was ist Psychotherapie?

Auszüge aus der Broschüre des ÖBVP – Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie: Wenn die Seele Hilfe braucht, Psychotherapie hilft!; Wien, August 2009; www.psychotherapie.at

Die Psychotherapie ist eine wissenschaftlich-praktische Tätigkeit, die in Österreich gesetzlich geregelt ist. Die Anwendung der Psychotherapie reicht von der Behandlung psychischer Störungen und Krankheiten über Lebenskrisen bis zur Hilfe bei der Bewältigung von körperlichen Erkrankungen. Psychotherapeutische Elemente können in allen menschlichen Konflikten von Nutzen sein.

Die psychotherapeutische Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch das psychotherapeutische Gespräch und wird durch gezielte Übungen unterstützt.

Die psychotherapeutische Beziehung braucht Zeit zu ihrer Entwicklung. Sitzungen werden gemeinsam vereinbart, dauern in der Regel 50 Minuten und finden wöchentlich statt. Die Behandlung dauert, abhängig von der Problemlage, mehrere Wochen, Monate oder Jahre und ist auf einzelne Personen, Paare, Familien oder Gruppen abgestimmt.


Übersichtliche Informationen zur Psychotherapie im Allgemeinen, ein guter Überblick: https://www.psychotherapie.at/patientinnen

Patienteninformation des Sozialministeriums  – ein Überblick über die verschiedenen in Österreich anerkannten psychotherapeutischen Methoden: https://www.bmgf.gv.at/cms/home/attachments/5/5/5/CH1452/CMS1143559577254/patienteninformation_psychotherapiemethoden_20141204.pdf

Ein PatientInneninformationsblatt für eine psychotherapeutische Behandlung, eine Art „Beipacktext“ für Psychotherapie: http://www.donau-uni.ac.at/imperia/md/content/department/psymed/forschungsartikel/patientinneninformation_05.09.2014.pdf


Startseite

Kontakt

Ihr Therapeut

* Warum Psychotherapie?

Die Integrative Gestalttherapie





     Bild Schauer




Seelische Erkrankungen








Meine Therapierichtung ist die Integrative Gestalttherapie

Diese zählt zu den humanistischen Therapiemethoden mit
tiefenpsychologischen Wurzeln. Das Menschenbild ist das
eines auf soziale Begegnung und Beziehung ausgerichtetes
Individuum mit lebenslangen Wachstums- und Lernprozessen.

<weitere Informationen zur Integrativen Gestalttherapie in
der Ruprik „Die Integrative Gestalttherapie“>












© Mag.(FH) Andreas Schauer, psychotherapie[at]kabelplus.at, 0680/143 69 99
Praxis Brückengasse, Brückengasse 15, 3340 Waidhofen/Ybbs, Österreich



Impressum, Datenschutz